Klausurtage/Teamtage/Seminare

„Lernen ist wie Rudern gegen den Strom. Hört man damit auf, treibt man zurück“ – Laozi

Klausurtage München

Ein Klausurtag mit dem Team ist immer dann notwendig, wenn es mehrere (eher kleine) Dinge gibt, die einer Veränderung bedürfen. Veränderte Anforderungen in Bezug auf Arbeitsorganisation und Mitarbeitende sind hierfür der Grund.

Ihr Team braucht Veränderungen in der Organisation? Mit meinem Workshop „Teamsteuerrad“ können Sie Ihren Klausurtag zielführend und lösungsorientiert gestalten. Das Teamsteuerrad ist eine von mir entwickelte Methode, wie sie Ihren kompletten Arbeitsbereich analysieren können um kleine und große Veränderungsbedarf zu finden und diesen umzusetzen.

Teamtage und Strategieprozesse

Außerdem kann sich Ihr Team in meinem Teamworkshop „4 Säulen für ein erfolgreiches Team“ reflektieren und Konfliktherde aufdecken. Diese haben häufig entweder persönliche oder strukturelle Gründe.

Sie wollen außerdem mit Ihrer Einrichtung/Organisation fit für die Zukunft sein und nicht nur „immer auf Herausforderungen reagieren“? Mit einem Strategieprozess können Sie sich mit Ihrer Einrichtung/Organisation heute schon so aufstellen, dass Sie gut in die Zukunft gehen können. Zur Planung und Moderation Ihres Strategieprozesses können Sie mich gerne einladen.

Klausurtage München

Seminare und Fortbildungen

Mit Seminaren oder Fortbildungen zu verschiedenen Themen qualifizieren Sie Ihre Mitarbeitenden für aktuelle Herausforderungen. Entsprechend steigt die Arbeitszufriedenheit und Mitarbeitende fühlen sich entlastet. Deshalb sind sie wichtig. Außerdem können Sie mich auch zu Leitungsthemen sowie Themen der Organisations- und Teamentwicklung anfragen.

Zielgruppe: Pädagog:innen, Erzieher:innen, Lehrer:innen, Ehrenamtliche, Angestellte, Führungskräfte, Multiplikator:innen, usw.

Beispielhafte  Themen (weitere auf Anfrage):

Erst die Arbeit und dann das Vergnügen?
– Work-Life-Balance in der Leistungsgesellschaft

Ich lasse mich nicht aus der Ruhe bringen
– Stressmanagement und Burnout Prävention

Du verdirbst mir die Freude an der Arbeit
– Umgang mit Konflikten im Team

Warum Murat ein Zappel-Philipp ist und Ayṩe Mathe nicht versteht
– Umgang mit Kindern und Jugendlichen im Migrationskontext nach dem Ansatz der Antidiskriminierungspädagogik

Wenn die Probleme von Anderen für Dich zur Last werden
– Nähe und Distanz, Abgrenzung, „Nein“ sagen können sowie Psychohygiene

Mach schnell, sei perfekt und mach’s allen recht
– Umgang mit inneren Antreibern

Wenn Du wüsstest, was sie mir angetan haben
– Arbeit mit belasteten und traumatisierten Menschen

Helfende Hände richtig lenken
– Akquise von und Umgang mit Ehrenamtlichen

Komm, ich begleite Dich eine Zeit lang
– Patenschulungen im sozialen Bereich sowie im Flüchtlingsbereich

Wie bringe ich denen das nur bei?
– Didaktik aufgrund neurobiologischer Erkenntnisse (Neurodidaktik)

Jede Kettte ist nur so stark wie ihr schwächstes Glied
– Teamentwicklung weiterhin zielführend gestalten

Hilfe, ich bin Teamleiter*in!
– Mitarbeiterführung für Beginner in einer individualisierten Gesellschaft

 

Klausurtage München – Bei Interesse freue ich mich, wenn Sie mich kontaktieren